Informationen & Presse

Auf dieser Seite gibt es einmal gebündelt alle Informationen zu mir als Autor. Sowohl die Texte als auch die Bilder dürfen gerne von Bloggern, Journalisten, YouTubern und allen Weiteren kopiert und verwendet werden. Außerdem gibt es die Leseproben zu meinen Büchern kostenlos zum Download und Verweise auf bereits erschienene Artikel in Print und Netz.

Devon Wolters - Autor

Devon Wolters macht eigentlich weniger, als er möchte (und vor allem als er sich vornimmt), aber das, was er tut, ist immerhin schon etwas – schreiben, sprechen, Musik. Schon früh dachte er, dass es eine gute Idee wäre, in der Nacht zu schreiben und in der Schule zu schlafen. War auf jeden 'ne gute Entscheidung. 2013 begann er seine Geschichten selbst einzusprechen und als Hörspiele und Hörbücher auf YouTube hochzuladen.

Nach knapp fünf Jahren und mehreren Dutzend Vertonungen veröffentliche er mit 18 auf eigene Faust seinen ersten Roman »Blaue Tulpen«. Noch im selben Jahr trug er zwei Geschichten zur Horror-Anthologie »Restmensch« bei. Danach ist er nebenbei als Auftragssprecher tätig geworden, begann irgendein Studium und statt sich einen echten Job zu suchen, machte er eineinhalb Jahre Pause, in denen nichts veröffentlicht wurde. Scheiße. 2019 erschienen dann aber gleich zwei Bücher auf einmal: Zum einen »Endpunkt«, eine Sammlung seiner besten Geschichten, und »Nabelschnur«. Zudem begann er, seine Hörbücher regelmäßig auf Plattformen wie Spotify und Audible zu veröffentlichen.

Auf den Punkt gebracht:

• Devon Wolters veröffentlichte seinen ersten Roman mit 18 Jahren
• Er genießt die Freiheit als Selfpublisher, hat jedoch auch schon beim Ach je Verlag veröffentlicht
• Früher fanden seine Texte fast ausschließlich im Horror-Bereich statt, inzwischen hat er sich dem New-Weird-Genre verschrieben
• Schon lange, bevor er Bücher veröffentlicht hat, hat er regelmäßig selbstgeschriebene Geschichten auf seinen YouTube-Kanälen vorgelesen
• Er spricht die Hörbücher zu seinen Werken selbst ein – die meisten gibt es auf Spotify, Audible und Co. zu hören
• Beim Schreiben fokussiert er sich vor allem auf komplexe Charaktere und auf fiktive Welten, die mit den üblichen Fantasy-Elementen brechen

Devon Wolters Autor Foto 1
Devon Wolters Autor Foto 2
Devon Wolters Autor Foto 3
Devon Wolters Autor Foto 4

Veröffentlichungen & Leseproben

Die Kirche des heiligen Prozesses | Roman | 24.04.2020


Endpunkt | Anthologie | 29.09.2019


Nabelschnur | Erzählung | 29.09.2019


Restmensch | Anthologie | 09.11.2017


Blaue Tulpen | Roman | 20.07.2017


Devon Wolters in den Medien


Zeitungsartikel Devon Wolters WAZ
• Westdeutsche Allgemeine Zeitung: "Duisburger Jungautor ist fasziniert von Endzeitszenarien" - Artikel von Dennis Vollmer, 14.10.2019
• Phantastische Fluchten: Buchrezension "Die Kirche des heiligen Prozesses"
• Kultplatz.net: Buchrezension "Die Kirche des heiligen Prozesses"

Für einen persönlichen Eindruck

  
 


Ⓒ Devon Wolters 2020 | Impressum & Datenschutzerklärung | Kontakt
Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links