Devon Wolters - Autor

Devon Wolters macht eigentlich weniger, als er möchte (und vor allem als er sich vornimmt), aber das, was er tut, ist immerhin schon etwas – schreiben, sprechen, Musik. Schon früh dachte er, dass es eine gute Idee wäre, in der Nacht zu schreiben und in der Schule zu schlafen. War auf jeden 'ne gute Entscheidung. 2013 begann er seine Geschichten selbst einzusprechen und als Hörspiele und Hörbücher auf YouTube hochzuladen.

Nach knapp fünf Jahren und mehreren Dutzend Vertonungen veröffentliche er mit 18 auf eigene Faust seinen ersten Roman »Blaue Tulpen«. Noch im selben Jahr trug er zwei Geschichten zur Horror-Anthologie »Restmensch« bei. Danach ist er nebenbei als Auftragssprecher tätig geworden, begann irgendein Studium und statt sich einen echten Job zu suchen, machte er eineinhalb Jahre Pause, in denen nichts veröffentlicht wurde. Scheiße. 2019 erschienen dann aber gleich zwei Bücher auf einmal: Zum einen »Endpunkt«, eine Sammlung seiner besten Geschichten, und »Nabelschnur«. Zudem begann er, seine Hörbücher regelmäßig auf Plattformen wie Spotify und Audible zu veröffentlichen.

Bisher erschienen:
Blaue Tulpen* | ISBN: 978-3744814553
Restmensch* | ISBN: 978-3746014630
Endpunkt*
Nabelschnur*
Devon Wolters


Umfeld

Daniel Spieker, Autor, Sprecher, bester Freund

Angela Reinert, Game-Developer, Sprecherin, Freundin

Luca Marie Koster, Mediengestalterin und Daniels Verlobte




Ⓒ Devon Wolters 2020 | Impressum & Datenschutzerklärung | Kontakt
Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links